1,00% p.a.



Einlagensicherung in Bulgarien

Das „Gesetz über die Einlagensicherung der Banken“ wurde in Bulgarien 1998 angenommen und direkt umgesetzt. Das Ergebnis ist der bulgarischen Deposit Insurance Fund, der Einlagensicherungsfonds (BDIF). Er nahm seine Arbeit als gesetzliches Einlagensicherungssystem im Januar 1999 auf. Der BDIF versteht sich als „Sicherheitsnetz“ mit mehreren Aufgaben. An erster Stelle nennt der Fonds die Sicherung der Stabilität und des Vertrauens in das bulgarische Bankensystem. Ebenso wichtig – und die eigentliche Aufgabe – ist die Rückzahlung der versicherten Einlagen und damit der Schutz der Interessen von Gläubigern und Anlegern gemäß der am 28. Dezember 2002 erlassenen Bankenkonkursverordnung. Um dieser Aufgabenstellung gerecht werden zu können, sind die Mitglieder des Garantiefonds verpflichtet, Beitrage zu zahlen – einmalig bei Aufnahme in das Sicherungssystem und jährlich entsprechend der Einlagen. Das Vermögen des Fonds wird investiert, in staatliche Wertpapiere sowie in kurzfristige Anlagen von Banken und der Bulgarischen Nationalbank (BNB). 2009 betrug das Guthaben rund 394 Millionen Euro.

Sicherungsgrenze

Der Bulgarian Deposit Insurance Fund sichert Einlagen von natürlichen und juristischen Personen bis zu 100.000 Euro, in voller Höhe ab.

Mitgliedsunternehmen

  • Allianz Bank Bulgaria
  • Bulgarian Development Bank
  • Bulgarian-American Credit Bank
  • CIBANK
  • Central Cooperative Bank
  • Citibank, N.A. – Sofia Branch
  • Corporate Commercial Bank
  • D Commerce Bank
  • DSK Bank
  • Emporiki Bank (Bulgaria)
  • First Investment Bank
  • International Asset Bank
  • Investbank
  • MKB Unionbank
  • Municipal Bank
  • NLB Banka Sofia
  • Piraeus Bank Bulgaria
  • Post Bank (Eurobank EFG Bulgaria)*
  • ProCreditbank
  • Raiffeisenbank (Bulgaria)
  • Societe Generale Expressbank
  • T. Ç. Ziraat Bankasi – Sofia Branch
  • Teximbank
  • Tokuda Bank
  • UniCredit Bulbank
  • United Bulgarian Bank

Kontakt

Bulgarian Deposit Insurance Fund 27 Vladaiska Street Sofia-1606 Bulgaria Tel: +359 2 953 1217 Fax: +359 2 952 1100 E-Mail: contact@dif.bg Internet : http://www.dif.bg