3,80% p.a.
  • Sicherheit der Geldanlage
  • hohe Tagesgeldzinsen
  • immer liquide bleiben

Festgeldzinsen berechnen

Tagesgeldzinsen berechnen

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T V W

Finanztransaktionssteuer

Politische Bestrebungen der vergangenen Jahre zielen darauf ab die Finanzbranche an den Kosten der Finanzkrise zu beteiligen. Dies soll in Form einer Finanztransaktionssteuer (englisch: Financial Transaction Tax, FTT) geschehen. Einhergehend damit soll eine Senkung der Spekulationsanreize sowie Generierung der Steuereinnahmen erzielt werden. Europaweit konnte dieses Vorhaben bisher aufgrund massiver Widerstände nicht umgesetzt werden. Als erster EU-Staat jedoch hat sich Mitte 2012 Frankreich zu einer French Financial Transaction (FFTT) durchgerungen. Inhalt der FTT ist die Unterstützung des gering besteuerten Finanzsektors mit 4.600 Milliarden Euro. Der neue Steuersatz soll demnach auf Aktien- und Anleihenhandel  0,1 % und für Derivate von Anleihen bzw. Aktien 0,01 % betragen. Die FTT hat im Grunde genommen die Funktion einer Mehrwertsteuer auf Bankgeschäfte, so dass der Handel durch staatliche Verordnungen zu einer Minimalsteuer auf fast alle Finanzprodukte bedacht wird. Zu Beginn des Jahres 2012 begannen nun neun EU-Länder den Vorstoß Richtung FTT auf EU-Ebene. Jedoch scheiterten diese am britischen sowie schwedischen Widerstand. Daraufhin wurden Überlegungen angestrebt, die FTT nur in der Euro-Zone einzuführen, woraufhin sich Luxemburg und die Niederlande vehement wehrten. Letztendlich entschied sich die EU-Kommission zu einer Einführung in den befürwortenden Ländern. Zu diesen gehören seit Oktober 2012 Frankreich, Österreich, Griechenland, Deutschland, Belgien, Slowenien sowie Portugal. Inzwischen haben sich weitere vier Länder (Italien, Spanien, Estland und die Slowakei) zur Zustimmung der FTT durchgerungen. Seit Beginn des Jahres 2013 gibt es neue Verhandlungen innerhalb der EU-Kommission. Die Erwartungen liegen auf einer Generierung von 30 bis 35 Milliarden Euro, unter Anwendung der FTT durch die elf teilnehmenden EU-Staaten. Aufgrund der aktiven Kontroversen um die Vor-und Nachteile der Finanztransaktionssteuer muss man in Deutschland vor Ende des Jahres 2013 nicht mehr mit einer derartigen Steuer rechnen.
  • Kostenloser Newsletter

  • Keine Änderungen verpassen
    Exklusive Angebote bekommen
    Immer informiert sein:

Verbrauchermeinungen

  •  
    (4,5)

    Kann die Bigbank nur empfehlen bin dort bereits jahrelanger und zufriedener Kunde!!

    Bigbank Festgeld
  •  
    (4)

    Ich kann die positiven Bewertungen leider nicht teilen. Sämtliche Kommunikation erfolgt lediglich über eine unverschlüsselte und ungesicherte Email-Verbindung. Ein gesichertes Kunden-Postfach über das man sich mit der [...]

    Bigbank Festgeld
  •  
    (4,75)

    Ich habe mein Konto bei Zinsgold vor einiger Zeit erstellt, als die Zinsen noch attraktiver waren. Leider sind die Zinsen jetzt gefallen. Der Service am [...]

    Zinsgold Festgeld
  •  
    (2,75)

    Katastrophal! Geld am 31.05 eingezahlt und am 03.06 immer noch nicht gutgeschrieben. Niemand weiss, wo mein Geld ist. Will daher das ganze Konto auflösen und [...]

    Postova banka Tagesgeld
  •  
    (2,25)

    Das VW Tagesgeldkonto kann ich nicht weiteremfehlen. Kontoeröffnung durch umständliches Postident . (10 Tage) Nach 4 Monaten nur noch 0,3 % Zinsen.!!!! Was soll das. Hier wird [...]

    VW Bank Tagesgeld
  •  
    (3,5)

    Ich bin Kunde seit 4 Jahre und bin ich eigentlich zufrieden.

    ADAC Flex-Sparen
  •  
    (2)

    Depoteröffnung ging alles reibungslos, bevor man aber in den Genuß dieser angebotenen Zinsen kommt, muß man bis Mai 2015 warten, denn da muß der Depotwert [...]

    Privat: DAB Bank Depotwechsel
  •  
    (5)

    Vor ca. einem Jahr habe ich ein Tagesgeldkonto bei der VTB eröffnet. Der Grund war, dass die Zinsen dort am höchsten waren. Die Kontoeröffnung [...]

    VTB Direktbank Tagesgeld
  •  
    (1,75)

    MoneYou hatte wohl am 25.09.14 massive techn. Probleme mit Überweisungen. Ich warte seit nunmehr 5 Bankarbeitstage, dass das überwiesene Geld auf meinem Referenzkonto ankommt. Ich [...]

    Privat: Moneyou Tagesgeld
  •  
    (2,5)

    Es wird bei der Kontoschließung entgegen der hier aufgeführten Informationen eine Gebühr in Höhe von 5,23 Euro erhoben. Dies geht weder aus dem Preis- und [...]

    Audi Bank Tagesgeld
  •  
    (5)

    Bester Service bei besten Konditionen. Besser geht es zur Zeit nicht!

    Renault Bank Tagesgeld
  •  
    (3,75)

    Klarna AB ist keine Bank, sondern ein schwedischer Finanzdienstleister, der rechnungsbasierte Zahlungslösungen und Ratenkauf im Online-Handel anbietet. Vorteile: - Zinsen für Festgeld im Spitzenfeld - keine Kosten - problemlose Kontoeröffnung - [...]

    Klarna Festgeld
  •  
    (4,75)

    Kontoeröffnung bei weltsparen.de war schnell und unproblematisch. Dauerte ca. 1 Woche inkl. PostIdent. Überweisung vom Referenzkonto war innerhalb von 2 Tagen auf dem MHB-Konto. Fibank [...]

    Fibank Festgeld
  •  
    (5)

    Bin seit 1Jahr bei moneyou und habe noch 1,6% für ein Jahr angelegt. Eine Bank ohne Haken. Keine Einschränkung bei der Anlagenhöhe für normale Anleger. [...]

    Privat: Moneyou Tagesgeld
  •  
    (2,5)

    Ich bin vor einigen Jahren aufgrund der damals noch unschlagbar vergleichsweise hohen Tagesgeldzinsen zur BoS gewechselt. Antrag, wie bei allen Banken, per PostIdent abgewickelt. Lief soweit [...]

    Bank of Scotland