1,00% p.a.



Resurs Bank Tagesgeld: 0,60 Prozent Zinsen p.a.

Mittwoch den 14.11.2018

Das Zinsportal WeltSparen ist eine Kooperation mit der Resurs Bank eingegangen. Sparer können ab sofort ein Tagesgeld mit 0,60 Prozent Zinsen p.a. bei der schwedischen Bank abschließen. Außerdem bietet die Resurs Bank über WeltSparen ein Festgeld mit Laufzeiten von zwölf und 24 Monaten an.

0,60 Prozent Zinsen p.a. und hohe Sicherheit

Mit 0,60 Prozent Zinsen p.a. zählt das Tagesgeld der Resurs Bank zu den besten in unserem Vergleich (Stand: 14.11.2018). Doch nicht nur die Zinsen überzeugen. Die Mindestanlage beträgt lediglich 500 Euro. Die Zinsen werden vierteljährlich gutgeschrieben, wodurch sich der Zinseszinseffekt nutzen lässt. Einlagen sind über die gesetzliche Einlagensicherung Schwedens bis 950.000 Schwedische Kronen abgesichert, was rund 92.000 Euro entspricht. Da maximal 90.000 Euro angelegt werden können, sind die Einlagen also in jedem Fall vollumfänglich geschützt.

Stellt sich noch die Frage: Ist die schwedische Einlagensicherung mit der von Deutschland vergleichbar? Wenn es nach den großen Ratingagenturen geht, ja. Bei der gesetzlichen Einlagensicherung haftet in letzter Instanz der Staat. Schweden erhält hier von den vier großen Ratingagenturen dieselben Bewertungen wie Deutschland und zwar jeweils die Bestbewertung. Bei S&P ist das beispielweise AAA (Stand: jeweils 14.11.2018).

Bis zu 0,90 Prozent Zinsen beim Resurs Bank Festgeld

Das Festgeld der Resursbank genießt bei der Sicherheit dieselben Vorzüge wie das Tagesgeld. Sparer können zwischen zwei Laufzeiten wählen:

  • 12 Monate: 0,75 Prozent Zinsen p.a.
  • 24 Monate: 0,90 Prozent Zinsen p.a.

Die Mindestanlage ist 500 Euro. Maximal können 90.000 Euro angelegt werden. Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich.

Über die Resurs Bank

Die Resurs Bank wurde 2001 gegründet und ist Teil der Resurs Group Holding, welche zu den größten Finanzdienstleistungsunternehmen Skandinaviens zählt. 5,7 Millionen Privatkunden vertrauen der Resurs Bank ihr Geld an. Neben Sparkonten hat sie auch Konsumentenkredite und Kreditkarten im Angebot.

WeltSparen zählt gemeinsam mit Zinspilot und Savedo zu den drei großen Zinsportalen auf dem deutschen Markt. Diese haben sich zum Ziel gesetzt, Tages- und Festgelder aus dem europäischen Ausland an deutsche Sparer zu vermitteln, weil es dort oft höhere Zinsen gibt. WeltSparen hat über 120.00 Kunden, Zinspilot über 110.000, Savedo rund 25.000.

Vergleichbar zum Tagesgeld der Resurs Bank sind etwa das Nordax Bank Tagesgeld und das FIMBank Flexgeld24 mit ebenfalls jeweils 0,60 Prozent Zinsen p.a. (Stand: 14.11.2018).