0,35% p.a.



Leitzinsen


Steigende Leitzinsen in Sicht: ING schafft ab 1. Juli die Strafzinsen ab

Mittwoch den 11.05.2022

Die Europäische Zentralbank (EZB) steuert im Juli 2022 auf eine erste Anhebung der Leitzinsen seit mehr als zehn Jahren zu und manche Banken reagieren bereits jetzt. So leitet die ING Deutschland die eigene Zinswende ab dem 1. Juli 2022 ein. Ab diesem Datum steigt der Freibetrag für Guthaben auf Giro- und Tagesgeldkonten von bisher 50.000 auf 500.000 Euro.
Den ganzen Beitrag lesen »


Genug ist genug – Fed erhöht Leitzins um 0,5 Prozentpunkte

Freitag den 6.05.2022

Die US-Notenbank (Fed) hat am Mittwoch, den 04. Mai 2022, bekanntgegeben, dass sie den Leitzins um 0,5 Prozentpunkte auf die neue Spanne von 0,75 bis 1,00 Prozent anhebt. Mit dieser zweiten Erhöhung innerhalb weniger Wochen versucht die Fed, die Rekordinflation von 8,5 Prozent im März in den USA in den Griff zu bekommen. Gelingt dies nicht, könnten weitere Zinsschritte folgen.
Den ganzen Beitrag lesen »


FED erhöht Leitzinsen in den USA

Donnerstag den 17.03.2022

Die Inflationsrate in den USA kletterte in den letzten zwölf Monaten von 1,70 auf 7,90 Prozent (Stand: Februar 2022). Entsprechend war es an der Zeit, dass die Federal Reserve (FED) eingreift. Die US-Notenbank erhöhte den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte und signalisiert weitere Schritte in diesem Jahr.
Den ganzen Beitrag lesen »


Richtungswechsel bei der EZB: Niedrige Zinsen auf Dauer?

Donnerstag den 25.07.2019

Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt die Leitzinsen nach der aktuellen Ratssitzung unangetastet, aber die Chancen für eine Zinssenkung im Herbst sind gestiegen. Nach Beschluss vom 25. Juli 2019 bleibt der Leitzins damit weiter bei 0,00 Prozent, der Einlagenzins bei -0,40 Prozent. Der Satz der Spitzenrefinanzierungsfazilität liegt bei 0,25 Prozent.


Den ganzen Beitrag lesen »

EZB: Leitzins unverändert, Anleihenkäufe reduziert

Donnerstag den 13.09.2018

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihre Ratssitzung am 13. August beendet und die Leitzinsen erneut nicht verändert. Der Leitzins verbleibt bei 0,00 Prozent und damit auf Rekordtief. Der Einlagenzins, zu welchem Banken Geld bei der EZB parken können, verbleibt ebenfalls bei -0,40 Prozent.
Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 1 von 2612345...Letzte »