0,50% p.a.



EZB: Wird das Anleihekaufprogramm PEPP bald erweitert?

Dienstag den 20.10.2020 - Abgelegt unter: News - Keine Kommentare »

Die Europäische Zentralbank (EZB) könnte bald weitere Maßnahmen ergreifen, um der Wirtschaft unter die Arme zu greifen. Das geht aus einem Interview hervor, das EZB-Präsidentin Christine Lagarde der französischen Tageszeitung „Le Mond“ gegeben hat. Demnach drohe der wirtschaftliche Aufschwung an Dynamik zu verlieren.


Den ganzen Beitrag lesen »

Bilanzsumme der EZB steigt auf 6,5 Billionen Euro

Donnerstag den 8.10.2020 - Abgelegt unter: News - Keine Kommentare »

Die Bilanzsumme der Europäischen Zentralbank (EZB) stieg im September auf 6,53 Billionen Euro. Ende August hatte sie noch bei 6,44 Billionen Euro gelegen. Das Wachstum in den letzten zwölf Monaten betrug knapp 41 Prozent.


Den ganzen Beitrag lesen »

Mehrwertsteuersenkung drückt Inflationsrate um 0,2 Prozent

Donnerstag den 1.10.2020 - Abgelegt unter: News - Keine Kommentare »

In Deutschland ist die Inflationsrate im September um 0,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gesunken. Im August hatte die Inflationsrate bei 0,0 Prozent gelegen, im Juli bei -0,1 Prozent. Eine Ursache für den Rückgang sieht das Statistische Bundesamt in der Mehrwertsteuersenkung.


Den ganzen Beitrag lesen »

EZB: Anleihenkaufprogramm PEPP auf dem Prüfstand

Donnerstag den 24.09.2020 - Abgelegt unter: News - Keine Kommentare »

Um die Folgen der Coronapandemie abzufedern, hat die Europäische Zentralbank (EZB) im März das Anleihenkaufprogramm PEPP aufgelegt. Ursprünglich hatte es einem Umfang von 750 Milliarden Euro. Im Juni wurde es auf 1,35 Billionen Euro erweitert. Nun prüft die EZB, wie lange das Programm fortgesetzt werden soll.


Den ganzen Beitrag lesen »

Bundesbank beteiligt sich weiter an Anleihekäufen

Dienstag den 4.08.2020 - Abgelegt unter: News - Keine Kommentare »

Die Bundesbank setzt ihre Anleihekäufe fort. Zuvor hatte das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) geurteilt, dass sich Deutschland nur nach einer Verhältnismäßigkeitsprüfung weiter an den Anleihekäufen der Europäischen Zentralbank (EZB) beteiligen dürfe. Diese hat inzwischen stattgefunden. „Die Deutsche Bundesbank wird sich deshalb weiterhin an Ankäufen im Rahmen des PSPP beteiligen“, so die Notenbank am Montag.[1]


Den ganzen Beitrag lesen »

Seite 1 von 3712345...Letzte »