1,00% p.a.



Klarna und H&M machen gemeinsame Sache

Donnerstag den 11.10.2018

Der Modekonzern H&M beteiligt sich mit 20 Millionen Dollar am Finanzdienstleister Klarna. Das teilte Klarna am Montag mit. Zwar sichert sich H&M damit nur ein Prozent an Klarna, die Zusammenarbeit dürfte für beide Unternehmen dennoch bedeutend sein.

Bisher größte Kooperation für Klarna

Bei der Investition handelt es sich nicht um die erste Kooperation zwischen der Modebranche und einem Finanzdienstleister. So wurde Ende letzten Jahres eine Zusammenarbeit von Zalando mit dem Inkasso-Startup Pair Finance bekannt. Pair Finance erstellt einen digitalen Fingerabdruck der Kunden und soll bis zu zehn Prozent erfolgreicher arbeiten als analoge Inkassounternehmen.

Vielen deutschen Kunden dürfte Klarna bereits durch seinen Bezahldienst „Sofortüberweisung“ bekannt sein. Durch die Kooperation mit H&M wird es in Zukunft in 14 europäischen Ländern möglich sein, Klarnas Plattform über die Modefirma zu nutzen.

Klarna bietet deutschen Sparern auch Festgeld

Klarna bietet seine Dienste seit 2005 an. Es zählt zu den wertvollsten FinTechs Europas. Doch tritt es in Deutschland nicht nur als Zahlungsdienstleister auf. Deutsche Sparer können ihr Geld auch auf dem Festgeld der Klarna anlegen.

Das Klarna Festgeld bietet Laufzeiten von 12 bis 48 Monaten. Der Spitzenzinssatz beträgt 1,10 Prozent p.a. Schon für eine Laufzeit von zwölf Monaten gibt es einen Zins von 1,00 Prozent p.a. (Stand jeweils: 11.10.2018)

Einlagen sind über die gesetzliche Einlagensicherung Schwedens bis 950.000 Schwedische Kronen abgesichert. Das entspricht derzeit rund 90.225 Euro. Bei der gesetzlichen Einlagensicherung haftet in letzter Instanz der Staat, darum gilt die schwedische Einlagensicherung als besonders sicher. Von den großen Rating-Agenturen erhält Schweden durchgehend AAA-Bewertungen, das höchstmögliche Rating.

Weiterführende Links

Gründerszene – Zalando steigt bei Inkasso-Startup Pair Finance ein

Finanz-Szene.de – Newsletter 09.10.2018

faz – H&M beteiligt sich an Finanzdienstleister Klarna