0,50% p.a.



B E G H I L S T Z

EONIA Swap-Index

Der EONIA Swap-Index war ein Referenzzinsatz für Laufzeiten von 1 und 2 Wochen sowie 1, 3, 6 und 12 Monaten. Er trat neben dem Euribor für besicherte und dem EREPO für unbesicherte Geldmarktgeschäfte und spiegelte die durchschnittlichen Zinssätze für Derivate am Euro-Geldmarkt wider. Berechnet wurde der EONIA Swap-Index aus den Daten von 25 Banken, welche täglich ihre Quotierungen an einen externen Dienstleister liefern, welcher dann den durchschnittlichen Zinssatz für jede Laufzeit errechnete. Veröffentlicht wurde der EONIA Swap Index seit dem 20.06.2005 an jedem Target-Tag um 11:00 Uhr MEZ von Reuters.

Seit dem 1. Juli 2014 werden die Daten nicht mehr erhoben.

Werte für den EONIA Swap-Index

Die Werte für den EONIA Swap-Index für die Laufzeiten 1 Woche sowie 1, 3, 6 und 12 Monate stellen wir Ihnen nachfolgend zur Verfügung:

EONIA Swap-Index 1 Woche

Bedienhinweis: Einzelne Datenreihen lassen sich durch Klick auf die betreffende Überschrift aus- und wieder einblenden.

Quellen:

EONIA Swap-Index 1 Monat

Bedienhinweis: Einzelne Datenreihen lassen sich durch Klick auf die betreffende Überschrift aus- und wieder einblenden.

Quellen:

EONIA Swap-Index 3 Monate

Bedienhinweis: Einzelne Datenreihen lassen sich durch Klick auf die betreffende Überschrift aus- und wieder einblenden.

Quellen:

EONIA Swap-Index 6 Monate

Bedienhinweis: Einzelne Datenreihen lassen sich durch Klick auf die betreffende Überschrift aus- und wieder einblenden.

Quellen:

EONIA Swap-Index 12 Monate

Bedienhinweis: Einzelne Datenreihen lassen sich durch Klick auf die betreffende Überschrift aus- und wieder einblenden.

Quellen:

Welche Zinsen Banken derzeit bei verschiedenen Laufzeiten und Anlagesummen aufs Festgeld zahlen, lässt sich mit unseren Rechnern und Vergleichen schnell ermitteln:

Festgeldrechner:


Frage & Antworten

  • Es wurde noch keine Frage gestellt.

Eine Frage stellen: